SB-Assekuranz.de Versicherungsmakler - Inh. Sven Blickensdorf

SB-ASSEKURANZ ~ Sven Blickensdorf

Tages­geld-Vergleich

TAGESGELD

Tages­geld gehört zu den beliebtesten Finanzprodukten der Deutschen. Kein Wunder, denn diese Art der Geldanlage ist nicht nur sehr sicher sondern auch flexibel und unkompliziert. Beim Tages­geld gelten keinerlei Vertragslaufzeiten. Das bedeutet, dass Bankkunden täglich und in voller Höhe auf ihre Einlagen zugreifen können. Darüber hinaus bieten viele Banken verhältnismäßig hohe Zinsen – was das Tages­geld nicht nur für sicherheitsorientierte Sparer zu einem besonders attraktiven Anlagemodell macht. Ein weiterer Pluspunkt: Sowohl die Eröffnung als auch die Kontoführung sind beim Tages­geld kostenlos.

Bei der Eröffnung eines Tages­geldkontos muss ein Referenzkonto angegeben werden, bei dem es sich in der Regel um das eigene Giro­konto handelt. Nur vom Referenzkonto können Geldsummen auf das Tages­geldkonto transferiert werden. Auch wenn Geld abgezogen werden soll, kann der gewünschte Betrag nur auf das Referenzkonto gebucht werden – Überweisungen sind nicht möglich. Auf diese Weise ist das Tages­geld vor unrechtmäßigen Abbuchungen durch Dritte geschützt.

Der Zinssatz aufs Tages­geld ist variabel und kann von den Banken täglich neu angepasst werden. Da für Tages­geldkonten jedoch keinerlei Kosten anfallen, können Sparer im Falle einer Zinssenkung auf ein höher verzinstes Produkt zurückgreifen. In diesem Fall spricht man vom „Tages­geld Hopping“ – eine Form der Geldanlage, bei der Anleger mehrere Tages­geldkonten parallel führen und ihre Ersparnisse stets auf das Konto mit den höchsten Zinsen umschichten.


Dieser Vergleichsrechner wird von einem externen Anbieter bereitgestellt | Datenschutzerklärung

 
Schließen
loading

Video wird geladen...