SB-Assekuranz.de Versicherungsmakler - Inh. Sven Blickensdorf

Günstiger Versicherungsschutz für Ihre Kamera

  • Umfassender Schutz bereits ab 6 Euro monatlich
  • unabhängiger Tarifvergleich
  • bequem online abschließen

JETZT VERGLEICHEN

Kameraversicherung

Finden Sie den besten und günstigsten Versicherungsschutz für Ihre Kamera

Ob bei einer Geburtstagsfeier, Wochenend-Trip oder beim Spaziergang – Sie haben Ihre Kamera immer dabei, um alle Erlebnisse fotografisch festzuhalten? Die meisten nutzen heutzutage zum Fotografieren das Smartphone, für viele hat das klassische Fotografieren mit einer Kamera aber einen besonderen Charme. Denn nicht selten ist die Qualität der Kamera-Fotos um einiges besser – die Kamera erfährt also gerade eine Renaissance. Immer mehr Menschen greifen auf digitale und sogar analoge Aufnahmegeräte zurück und lassen sich das Hobby einiges kosten.

Wenn das gute Stück durch einen ungeschickten Handgriff runterfällt und kaputt geht ist es besonders ärgerlich. Für den Datenverlust gibt es zwat keine Lösung, dafür aber für die entstehenden Kosten. Hier greift die Kameraversicherung ein und erstattet je nach Zeitwertstaffel des jeweiligen Tarifs bis zu 100% des Kaufpreises.

In der Kameraversicherung sind sowohl digitale wie auch analoge Spiegelreflexkameras als auch Digitalkameras, Tauchkameras und sonstige Kameraarten versicherbar. Sogar Kamera-Komplett-Sets und Zubehör wie Kameraobjektive sind mit der Kameraversicherung umfangreich geschützt.

 


Schäden

Im Versicherungsschutz sind Wasserschäden, Kurzschluss sowie Überspannung inbegriffen. 

Fehler

Schäden aus Bedienungs-, Material- und Konstruktionsfehlern übernimmt der Versicherer.

Diebstahl

Schäden aus Diebstahl, Einbruchdiebstahl und Raub sind im Versicherungsschutz oft integriert. 


Das sollten Sie beim Abschluss einer Kamerversicherung beachten

  • Die Deckungssumme entspricht dem Wert der Kamera und sollte wahrheitsgemäß angegeben werden. Wenn dieser zu niedrig angesetzt wird, wird sich bei der Erstattung an dem niedrigeren Wert orientiert, wird der Kaufbetrag zu hoch angegeben, kann dies als Versicherungsbetrug angesehen und die Erstattung abgelehnt werden. 
  • Die Erstattung im Schadenfall erfolgt nach der sogenannten "Zweitwertstaffel für Ersatzleistungen". Diese wird vom Versicherer festgelegt. Bei manchen Versicherern erfolgt die Erstattung nach einer individuellen Berechnung.
  • Wählen Sie einen Tarif ohne Selbstbehalt. Denn nur dann können Sie sicher sein, dass Sie im Schadensfall nicht doch zumindest einen Teil der entstandenen Kosten aus eigener Tasche bezahlen müssen.
  • Achten Sie unbedingt auf die Abschlussfrist. Diese kann je nach Versicherung zwischen 3 Monaten und ganze 40 Jahren betragen. Wird die Kamera nicht am Kauftag versichert, muss i.d.R. eine Wartezeit eingehalten werden, bis man von der Versicherung Gebrauch machen kann. 
  • Der Geltungsbereich der Kamera-Versicherung kann je nach Versicherer variieren. Die meisten Versicherer gewähren einen weltweiten Versicherungsschutz für private Nutzungszwecke. 

Jetzt Vergleichen und Sparen

Mit dem unabhängigen Vergleichsrechner von Covomo finden Sie ganz einfach eine günstige Kameraversicherung. Geben Sie dazu einfach die Eckdaten wie die Nutzungsart, das maximale Startgewicht Ihrer Kamera und den Geltungsbereich ein und vergleichen Sie bis zu drei Tarife im Hinblick auf Preis und Leistung. Den Tarif Ihrer Wahl können Sie anschließend ganz einfach bequem online buchen.


Dieser Vergleichsrechner wird von einem externen Anbieter bereitgestellt | Datenschutzerklärung

 
Schließen
loading

Video wird geladen...